Erlebnisnacht am Wasser

Gönn dir – Kurzurlaub am Wasser

Klar, zum richtigen Sommerfeeling gehören auf jeden Fall schöne Spots am Wasser. Entspannt am Strand rumlümmeln, dann rein in die Wellen und losschwimmen. Es geht natürlich noch aktiver: Mit dem Kanu oder Kajak die Wasserwelt unsicher machen. Vielleicht probiert ihr endlich mal Stand up Paddling aus. Den echten Adrenalin-Kick verpasst euch dann die Runde mit einem Wakeboard oder auf Wasserskiern. Da geht ihr als Anfänger schon mal baden, aber das gehört nun mal dazu. Wir sagen also: Gönn dir einen Kurzurlaub am Wasser. Aber nicht in irgend einem Hotel an der Straße, sondern in unserem futuristischen Schlafwürfel direkt am Wasser, Mondscheinbaden inklusive!

Zu zweit oder mit Freunden: Eine Strandnacht an der Nordsee

In Hooksiel in Friesland könnt ihr exklusiv zu zweit auf einer kleinen Düne am Nordseestrand übernachten. Wenn ihr diese Sommernacht am Meer mit Freunden oder Familie teilen wollt, steht etwas weiter entfernt noch ein zweiter Cube. Von eurem Schlafwürfel aus habt ihr den perfekten Blick auf die Nordsee. Und am nächsten Tag geht es wenn ihr wollt gleich sportiv los mit Windsurfen oder einem Schnupperkurs für Wasserski oder Wakeboard. Also gönn dir den perfekten Kurzurlaub am Wasser.

Unsere drei idyllischen Geheimtipps am Wasser

Gönn dir einen Kurzurlaub am Wasser in Malente

Ihr sucht nach einem romantischen Spot am Wasser, an dem der Sonnenuntergang wirklich nur euch allein gehört? Dann übernachtet im idyllischen Strandbad von Malente in der Holsteinischen Schweiz. Das Strandbad liegt umgeben von Laubbäumen mitten in der Natur. Hier könnt ihr zusammen in die untergehende Sonne schwimmen, romantischer geht´s ja nun wirklich nicht. Und vom Schlafwürfel aus schaut ihr direkt aufs Wasser. Am nächsten Morgen mietet ihr euch ein Kanu oder Kajak und lasst euch auf dem Dieksee treiben.

Gönn dir einen Kurzurlaub am Wasser

Der zweite Geheimtipp ist das Canu Camp bei Münster am Flüsschen Werse. Hier fließt die Zeit so gemütlich wie das Wasser. Logisch, dass ihr euch ein Kanu gebucht habt und nach der Nacht im gemütlichen Schlafcube zusammen lospaddelt. Lauschig ist es hier. Trauerweiden am Ufer, blühende Seerosen im Wasser und wieder fahrt ihr unter einer der vielen Holzbrücken hindurch. Gut, dass ihr euch vorher am Canu Camp mit regionalen Leckereien eingedeckt habt, so ein Picknick auf dem Wasser schmeckt nach Sommer.

Erlebnisübernachtung am Wasser

Berliner aufgepasst, wenn es um unseren dritten Tipp geht: Die Villa am See in Wildau erreicht ihr mit der S-Bahn in 45 Minuten. Echt eine andere Welt! Ihr schlaft im sleeperoo direkt am Dahmefluss. Das angrenzende Naturschutzgebiet erkundet ihr am besten vom Wasser aus mit dem hauseigenen Ruderboot oder einem Kajak. Die wild- romantische Flusslandschaft hier ist geschaffen für die kleine Auszeit. Also: Gönn dir einen Kurzurlaub am Wasser!

Schaut euch auch unsere anderen Erlebnisübernachtungen für den perfekten Kurzurlaub im Sommer an.

×