Erlebnisübernachtungen mit Kindern

Erlebnisübernachtungen mit Kindern

Ihr möchtet mit eurer Familie einmal richtig außergewöhnlich übernachten? Dafür müsst ihr nicht in die Ferne schweifen. Wir kennen spannende Orte, die sich super für Erlebnisübernachtungen mit Kindern eignen! Wir stellen sie euch hier vor und erzählen, was ihr dort unternehmen könnt. Neben dem Drumherum ist aber schon die Nacht im sleep Cube ein Erlebnis! Wie cool ist es bitte, in einem komfortablen, kuscheligen Bett zu liegen und gleichzeitig die Sterne beobachten zu können! Oder die Vögel zwitschern zu hören … Unser Versprechen lautet: All diese Spots – und noch einige mehr – sorgen für ein unvergessliches Familienwochenende. Sobald ihr die eigenen vier Wände verlasst, beginnt das Abenteuer. Sogar noch aufregender, wenn das einfach mal unter der Woche passiert!

Außergewöhnlich übernachten mit der Familie

Erlebnisübernachtungen mit Kindern sollen spannend sein und auch ein kleines Abenteuer. Gleichzeitig aber stehen Sicherheit und Geborgenheit im Vordergrund. Für beides sorgen stabile Außenwände und Panoramafenster unserer sleeperoos, die ihr bei Bedarf mit Mücken- oder Wetterschutz verschliessen könnt. Kuschelige Bettwäsche und eine ordentliche Matratze von 1,60 m Breite garantieren einen erholsamen Schlaf mit Träumen von den Tageserlebnissen. Zusätzlich gibt es noch genügend Stauraum für Lieblingsbücher, Kuscheltiere oder das Tagebuch.

Erlebnisübernachtungen mit Kindern auf der Burg

Ritter und Burgfräulein aufgepasst!

Wie wäre es mit einer geheimnisvollen Nacht in einer mittelalterlichen Burgruine? Über den Höhenzügen des Hunsrück übernachtet ihr hier zwischen mächtigen Mauern auf der Burg Kastellaun. An Wochenenden gibt es sogar ein „Ritterliches Klassenzimmer“ für Groß und Klein, bei dem ihr wirklich tief ins 13. Jahrhundert eintauchen könnt. Oder ihr übt ein bisschen mit Pfeil und Bogen? Spannend sind zudem noch die Hängeseilbrücke Geierlay oder der Tiererlebnispark Bell ganz in der Nähe: Damit wird eure Erlebnisübernachtung mit Kindern wirklich eine runde Sache!

Außergewöhnlich mit Kindern im Serengeti Park übernachten

Afrika-Feeling mitten in der Südheide

Wir haben euch ja versprochen: Ihr könnt auch hierzulande außergewöhnlich mit Kindern übernachten! Für ein echtes Safari-Abenteuer findet ihr zwischen Hannover und Bremen den Serengeti-Park Hodenhagen. Vom sleeperoo aus könnt ihr Antilopen und Gnus beobachten, während irgendwo eine Horde Affen lärmt. Nach einer gemütlichen Nacht im sleep Cube – über euch der Sternenhimmel – seid ihr morgens bei der Raubtierfütterung garantiert die Ersten … Afrika am Rande der Lüneburger Heide! Vielleicht reizt euch auch noch eine Wanderung durch die größte Heidefläche Mitteleuropas? Euch erwarten versteckte Moore, Birkenwälder und glasklare Bäche.

abenteuerliche Natur mit Kindern

Abenteuerliche Naturerlebnisse hautnah

Den leidenschaftlichen Naturfilmer Heinz Sielmann kennen wir alle. Getreu seinen Worten „Nichts hinterlässt einen tieferen Eindruck als das persönliche Erleben in freier Natur.“ ermöglicht die Heinz-Sielmann-Stiftung insbesondere Kindern und Jugendlichen authentische Naturerlebnisse. Unser sleep Cube steht auf Gut Herbigshagen, welches das Natur-Erlebniszentrum beherbergt und zugleich Stiftungszentrale ist. Hier könnt ihr alleine oder mit einer Führung auf Entdeckungsreise gehen und die heimische Flora und Fauna kennenlernen. Nicht nur ein Naturlehrpfad, sondern auch ein Bienenhaus oder das Damwildgehege erwarten euch. Das 2019 eröffnete Natur-Erlebnishaus lohnt sich auf jeden Fall, weil es mit vielen interaktiven Stationen spannend gemacht ist.

Diese drei Spots sind natürlich nur eine kleine Auswahl für Erlebnisübernachtungen mit Kindern. Aber schaut doch auch mal hier unten und lasst euch weiter inspirieren. In Deutschland gibt es soviel zu entdecken, ob ihr es glaubt oder nicht. Insbesondere auch Orte vor der Haustüre eignen sich für Abenteuer mit Kindern, denn ihr erspart euch die lange Anreise. Solange ihr für Geborgenheit sorgt, sind eure Kids auf jeden Fall Feuer und Flamme. Wenn wir euch mit unseren sleeperoos dabei unterstützen können, freuen wir uns!

Bildcredits: unsplash/Markus Spiske (Teaserbild)