erlebnisnacht in der phaenomenta Luedenscheid mit sleeperoo

Nachts im phänomenalen Museum

Sarah ist sozusagen ein Kind des Niederrheins und kehrte dorthin nach einer Station im Norden zurück. Auf ihrem Blog niederrheinblond schreibt sie regelmäßig über ihre Entdeckungstouren und stellt ihren Lesern Fundstücke dieser schönen Region vor. Unter anderem berichtet sie dort auch über ihre Erlebnisnacht in der Phänomenta in Lüdenscheid, Nordrhein-Westfalens erstem Science Center … Diesen Abenteuerspielplatz für Kinder und Erwachsene solltet ihr kennenlernen, wenn ihr in der Region seid! Wir haben Sarah drei kurze Fragen zu ihrer Erlebnisnacht im Museum gestellt und zeigen euch hier ihre Antworten.

sleeperoo Erlebnisnacht Sarah Deckel vom Blog niederrheinblond

Warum hat dich insbesondere eine sleeperoo-Nacht im Museum gereizt? Was hast du erwartet?

Jeder hat bestimmt schon mal den Film „Nachts im Museum“ gesehen. Ich fand die Vorstellung, nachts ganz allein im Museum zu sein und alles ausprobieren zu können, ohne das noch jemand Anderes da ist, total spannend. Und wer weiß, vielleicht erwachen ja auch dort die Gegenstände zum Leben 😉

Experimente nachts in der phaenomenta luedenscheid mit sleeperoo

Wurden deine Erwartungen erfüllt? Wie habt ihr die Nacht zum Tage gemacht?

Der erste „Kribbelmoment“ war für uns, als der Leiter des Museums uns zurief, dass er jetzt weg sei. Es war ein tolles Gefühl, ganz alleine dort zu sein. Wir haben uns alle Gegenstände genauestens angeschaut und es war schon großartig, alles mal bei Nacht zu erkunden.

sleeperoo cube in der phaenomenta luedenscheid

Wem würdest du genau diesen Spot besonders empfehlen? Welcher weitere Spot würde dich persönlich noch reizen?

Ich glaube für Kinder ist dieser Spot ein absolutes Highlight. Ich selbst würde gerne mal bei Tieren übernachten (Alpaka-Farm!).

Ihr habt auch Lust auf eine filmreife Erlebnisnacht im Museum oder seid experimentierfreudig und möchtet einfach mal mit viiiiiel Zeit alles ausprobieren? Ihr möchtet mit eurem Kind, Patenkind oder Enkel mal was Aufregendes erleben und sucht nach einer besonderen Geschenkidee? Dann nichts wie hin! Und noch ein Tipp: zu Übernachtungen mit und bei Tieren haben wir übrigens auch einen Blogpost geschrieben, klickt doch mal rein ….

Bildcredits: Sarah Dickel von niederrheinblond