Drei romantische Top-Spots am Meer

Ist euch das auch schon passiert? Ihr habt eine Unterkunft mit traumhaftem Blick aufs Meer gebucht und vor Ort schaut ihr direkt auf nicht gerade idyllische Betonburgen. Wir haben für euch drei romantische Top-Spots gesucht und gefunden, die eure Erwartungen bestimmt nicht enttäuschen: Ihr übernachtet in einem sleep Cube direkt am Meer, inklusive Panoramablick, Wellenrauschen und weißen Sandstränden. Und das Tolle, diese Erlebnisnacht gehört euch ganz alleine, denn jedes sleeperoo steht exklusiv an einem handverlesenen Ort an der Ostsee- oder Nordseeküste.

Top-Spot 1: Auf der Seebrücke Großenbrode an der Ostsee (Schleswig-Holstein)

280 Meter lang ist die Seebrücke Großenbrode an der Nordostspitze der Lübecker Bucht. Und euer sleeperoo steht tatsächlich am Ende der Brücke – komplett von Meer umgeben. Es ist ein unglaubliches Gefühl, wenn ihr gemütlich im kuscheligen Bett des Cubes liegt und gleichzeitig durch die großen Panoramafenster aufs weite Meer und in den Sternenhimmel über euch schaut. Romantischer geht´s wirklich nicht. Oder vielleicht doch: Am nächsten Morgen werdet ihr durch einen orange glühenden Sonnenaufgang über dem Meer geweckt. Das muss man einfach erleben. Hier erfahrt ihr mehr und könnt gleich buchen.


Top-Spot 2: In der Dünenlandschaft von Schillig Strand an der Nordsee (Schleswig-Holstein)

An der Nordostspitze der ostfriesischen Region Wangerland ist die Welt noch in Ordnung. Weiße Strände, endlose Dünenlandschaften und mittendrin am Schillig Strand steht unser gemütliches sleeperoo nur für euch alleine. Am Nachmittag lauft ihr erst mal kilometerweit barfuß am Meeressaum entlang. Schon cool, dass ihr die spektakulären Moves der Kitesurfer hier aus nächster Nähe mitkriegt. Wie wär´s mit nem Schnupperkurs? Die Kite- und Windsurfschule in Schillig hat ein Herz für Anfänger und Könner. Als die Sonne feuerrot im Meer verschwindet, taucht ihr ab in euren kuscheligen sleep Cube. Lust auf Meer – dann bucht hier.


Top-Spot 3: Auf der Dachterrasse vom FehMare mit Blick auf die Ostsee (Schleswig-Holstein)

Rooftop Spots stehen hoch im Kurs. Und wenn ihr dann auch noch von oben einen sensationellen Blick aufs Meer habt, ist diese Nacht nicht zu toppen. Am Südstrand der Insel Fehmarn übernachtet ihr ganz für euch allein in einem unserer sleep Cubes. Der steht auf der Dachterrasse des Design-Schwimmbads FehMare – und zwar perfekt zum Meer hin ausgerichtet. Von hier oben führt eine Treppe direkt zum Südstrand. Den Schlüssel für diesen separaten Zugang habt nur ihr. Nach einem kleinen Abstecher in die Strandbar zieht ihr euch zurück in euer gemütliches sleeperoo. Denn der spektakuläre Sonnenuntergang soll wirklich nur euch allein gehören. Hier könnt ihr euren Rooftop Spot buchen.