Beitrag lesen

Nachts im phänomenalen Museum

Sarah ist sozusagen ein Kind des Niederrheins und kehrte dorthin nach einer Station im Norden zurück. Auf ihrem Blog niederrheinblond schreibt sie regelmäßig über ihre Entdeckungstouren und stellt ihren Lesern Fundstücke dieser schönen Region vor. Unter anderem berichtet sie dort auch über ihre Erlebnisnacht in der Phänomenta in Lüdenscheid, Nordrhein-Westfalens erstem Science Center … Diesen Abenteuerspielplatz für Kinder und Erwachsene …

Erlebnisse für Tierfans

Ihr seid selbst Fans von Vierbeinern oder sucht nach einer originellen Geschenkidee für Tierliebhaber? Erlebnisse mit Tieren sind immer besonders authentisch und erden ganz automatisch. Die Tiere geben einen ganz eigenen Rhythmus vor, holen dich aus dem Alltagsstress und einige von ihnen sind auch ganz schöne Kuschelkandidaten … Wir stellen euch hier außergewöhnliche Spots vor, bei denen ihr verschiedene Vierbeiner …

Beitrag lesen

Kurztrip ins Havelland für Wasserfans

Wenn die sommerliche Hitze die Berliner Großstadt zum Kochen bringt, wird´s Zeit für einen Kurztrip ins Havelland. Kennt ihr schon die traumhaft schönen Flusslandschaften dort? Packt unbedingt euer Badezeug ein und nehmt auch das Fahrrad mit. Vom Berliner Hauptbahnhof fahrt ihr nur eine Stunde bis Wustermark, dann 12 Kilometer mit dem Rad bis Ketzin. Da habt ihr reichlich Zeit, die …

Beitrag lesen

Inspiriert in Bad Nauheim

Kurz nach dem Frühlingsbeginn hat Tia den sleeperoo in Bad Nauheim am Gradierwerk zusammen mit einer Freundin „testgeschlafen“. Wie die beiden diese Nacht und die Zeit davor und danach erlebt haben, hat Tia in ihrem Blog inspiredbybadnauheim festgehalten! Ein Gradierwerk ist im Ursprung übrigens eine Anlage zur Salzgewinnung. Die durch Reisigbündel herabrieselnde Sole reichert die Luft drumherum mit millionenfachen Salztröpfchen …

Beitrag lesen

Umweltbewusst reisen leicht gemacht

Pünktlich zum Weltumwelttag am 5.6.19 wollen wir mal sehen, was wir auch in Sachen Urlaub für die Umwelt tun können. Klar, viele haben es in ihrem Alltag kapiert: Müll trennen, Plastik möglichst vermeiden, das Auto öfter stehen lassen. Aber umweltbewusst reisen? Es ist halt so günstig, mal eben 14 Tage in die Sonne abzuheben Richtung Ibiza. Und auch der Kurztrip …

Beitrag lesen

Drei romantische Top-Spots am Meer

Ist euch das auch schon passiert? Ihr habt eine Unterkunft mit traumhaftem Blick aufs Meer gebucht und vor Ort schaut ihr direkt auf nicht gerade idyllische Betonburgen. Wir haben für euch drei romantische Top-Spots gesucht und gefunden, die eure Erwartungen bestimmt nicht enttäuschen: Ihr übernachtet in einem sleep Cube direkt am Meer, inklusive Panoramablick, Wellenrauschen und weißen Sandstränden. Und das …

Beitrag lesen

Fünf Top-Spots für Wasser-Fans

Macht mal die Augen zu … was hört ihr? Straßenlärm, Flugzeuge und den Trubel um euch herum? Oder Vogelgezwitscher, Wind in den Bäumen? Und wie wäre es, wenn ihr dazu noch das leise Plätschern eines Flüsschens kombiniert oder sogar eine eigene Badestelle? Ein Stück Strand am See, Blumenduft oder das Quaken der Wasservögel? Wir stellen euch hier fünf Top-Spots für …

Beitrag lesen

Hamburg Wilhelmsburg: Hafenflair und Insel im Fluss

Wahnsinn! In nur 8 Minuten fahrt ihr mit der S-Bahn vom Hamburger Hauptbahnhof auf Europas größte Flussinsel. In Wilhelmsburg steht unser sleeperoo Cube in 30 Meter Höhe (!) auf der Aussichtsplattform des Energiebunkers. Diese Erlebnisübernachtung beschert euch einen spektakulären Rundumblick auf die Skyline des Hamburger Hafens. Auch das unverkennbare Profil der Elbphilharmonie erkennt ihr sofort. Seit 2015 versorgt der Energiebunker …

Beitrag lesen

Ideen für nachhaltige Hochzeitsgeschenke

Die Einladung habt ihr längst bekommen und ihr fragt euch immer noch: „Was schenken wir bloß zur Hochzeit?“ Natürlich wollt ihr auf jeden Fall vermeiden, dass euer Geschenk nach dem großen Fest im Keller verstaubt oder an Dritte (hoffentlich nicht an euch!) weitergereicht wird. Vielleicht sucht ihr auch nach nachhaltigen Geschenkideen für die Hochzeit? Fairschenken ist als sinnvoller Trend immer …