5 Sommertipps für eure persönliche Bucket List

Es ist August und wir sind noch mittendrin im schönsten Sommer. Aber wir wissen auch, dass die warme Zeit im Handumdrehen dahinschmilzt. Also nutzt diesen Monat und sammelt unvergessliche Momente ein. Hier kommen gleich mal 5 Sommertipps für eure persönliche Bucket List. Bis zum Herbstanfang habt ihr auf jeden Fall noch Zeit, sie in die Tat umzusetzen!

Sommertipp 1: Macht unter der Woche ein Picknick mit Freunden

Sommertipp-Picknick-mit-Freunden

Nein, ihr braucht nicht bis zum Wochenende warten. Laue Sommerabende mit Chill-Garantie gibt es auch unter der Woche. Verabredet euch spontan mit Freunden am nächsten Badesee, am Strand, im Freibad oder im Park. Das beste Rezept: So wenig Aufwand wie möglich. Also bringt jeder ein paar Kleinigkeiten mit: Picknickdecke, Wassermelone, selbst gekauften (!) Kartoffelsalat und Würstchen, Baguette, Käse, Bier, Wein, Wasser, Geschirr und gut ist. Vielleicht noch Frisbee und Ball einpacken. Traumhaft wäre natürlich, wenn jemand eine Gitarre dabei hat. Die schönsten Sommerhits zum Mitsummen geben dann den idealen Soundtrack für euer Spontan-Picknick.

Sommertipp 2: Geht mit Kindern auf die Kirmes

Sommertipps mit Fun Kirmes macht 
Laune

Die Sonne scheint, das Riesenrad dreht seine Runden und überdimensionale Kuschelmonster warten auf ihre glücklichen Gewinner. Geht mit euren Kindern los oder leiht euch Kids von euren Freunden aus. Denn so ein Besuch auf der Kirmes, dem Jahrmarkt, dem Dom, macht mit den Kleinen einfach am meisten Spaß. Endlich habt ihr eine Entschuldigung, mal wieder ordentlich Zuckerwatte und Schaumwaffeln zu naschen. Oder mit dem Luftgewehr auf Tonröhrchen zu schießen und jede Menge Nieten aus einem Plastikeimer zu ziehen. Guckt euch die heftigsten Fahrgeschäfte vielleicht lieber von unten an. Nicht jeder muss sich ein Ticket für die Achterbahn mit Dreifach-Looping kaufen. So ein traditionelles Kettenkarussell hat doch auch was, oder?

Sommertipp 3: Testet alle Eisdielen in der Umgebung für euer Eis der Saison!

Die-besten-Eisdielen-des Sommers

Gerade in den Städten gibt es immer mehr kleine, feine Eismanufakturen, die mit umwerfenden Kreationen punkten. Meist kommen da nur natürliche Zutaten und keine künstlichen Farb- und Aromastoffe rein. Es muss ja auch nicht immer nur klassisch Erdbeer, Vanille und Schoko sein. Mangosahne-Minze, Joghurt-Granatapfel oder Mascapone-Pistazie sind ja auch mal ne Sünde wert. Vergebt pro Sorte Genusspunkte und wählt eure persönlichen Eisfavoriten für diesen Sommer aus. Hier gibt es Tipps für die besten Eisdielen in Deutschland.

Sommertipp 4: Lauft endlich mal wieder barfuß

gesunde Sommertipps Barfusslaufen

Freiheit für die Füße! Das ist besonders bei hohen Temperaturen ein gutes Motto. Also zieht eure Schuhe bei jeder Gelegenheit aus. Egal, ob ihr gerade über eine Sommerwiese, am Strand entlang oder durchs Wasser geht, Barfußlaufen ist Sommerfeeling pur. Und dazu noch gesund. Erst mal tut die sinnliche Stimulation der Fußsohlen uns gut. Wir spüren die unterschiedliche Beschaffenheit des Bodens und gleichen Unebenheiten durch Mikrobewegungen aus. So wird die Fußmuskulatur gestärkt. Auch Rücken und Wirbelsäule mögen das regelmäßige Laufen ohne Schuhe. Weil die nackten Füße Stöße besser abfedern können, werden die Bandscheiben geschont. Also denkt dran, Sommerzeit ist Barfußzeit.

Sommertipp 5: Erlebnisnächte an coolen Spots genießen

Sommertipps Erlebnisnaechte

In lauen Nächten solltet ihr mal wieder die Nacht zum Tage machen. sleeperoo bietet euch exklusive Erlebnisnächte. Und zwar im komfortablen sleeperoo Schlafwürfel, an den schönsten Sommerspots. Direkt am Meer, am See mit eigener Badestelle. Oder wie wäre es im sommerlichen Park, auf einer Wiese inklusive Sternschnuppenzählen oder auf einer mittelalterlichen Burg? Das sind Sommertipps, die euch garantiert nachhaltige Erinnerungen bescheren! Stöbert also bei sleeperoo nach euren Lieblingsspots.